Wochende

Dear Anna

ich weiß ich hab schon ewig nicht mehr gebloggt.. Aber es gibt auch nicht so viel zu Berichten. Mein Adventskalender gibt keine zeitnehmenden Aufgaben und auch sonst bin ich hauptsächlich mit Haushalt beschäftigt. Hier ist jetzt woll "Familien time" die kliene klaut Weihnachten die Show. Hier ist nichts weihnachtlich dekoriert, aber immerhin haben wir es hinbekommen einen WG-Adventskalender zu gestalten . Ich versuch die nächsten Tage auch etwas Weihnachtstimmung in unsere Bude zu bekommen. 

Gestern war ich auf einer Geburtstagsfeier in Schwetzingen und heute morgen dort auf den WEihnachtsmarkt. Es ist klein aber fein. Schrottwichteln sollte man sich für die nächste Party vormerken! 

7.12.14 19:30, kommentieren

Werbung


Es ist ein Baby.. diesmal wirklich :)

Dear Anna

die letzte Woche war viel los. Unser Baby kam und ich war kaum zuhause.

Leider anders als erwünscht im endefekt sochnicht im Geburtshaus sondern im Krakenhaus per Kaiserschnitt. Das kleine war einfach schon zu groß um durch Hillis schmale Becken (und ja sie ist wirklich nur 1,50 und irgendwas...also 1,59m groß zu passen.

Gestern war ich das kleine begutachten und durfte die lustigste Wickelaktion seit langen beobachten. Tilli ob das kleine hoch damit ich die hose ausziehen konnte und dann machte Hilli es sauber wärend tilli einen Fuß in jeder Hand den Popo des Kindes hochhob..danach legte Hilli die windel für ne halbe Sekunde falsch unters Baby und Tilli versuchte diese zu schließen.. Köstlich wirklich! Heute kommen die zwei wieder nach Hause was viel Arbeit und Glück für alle heißt. Ich habe gestern Abend noch "eben mal" das ganze Stockwerk auf vorderman gebracht damit sich die zwei wohlfühlen.

Ansonsten war ich echt wenig zuhause die Woche weil meine ganze ehemalige Klasse in Freiburg war und wir vorallen Abens viel unterwegs waren. Trotzdem hatte ich jedesmal nach dem Heimkommen das Gefühl erstmal was putzen zu müssen, meistens die Küche das Bad oder auch mal den Esstisch. Das war ganz schön nervig und ich forderte ein WG treffen ein.. mal essen ob das was wird.

 Achja heute hab ich das erste Türchen meiner drei Adventskalender geöffnet und leider total verpeilt Kaktus und Fairwolf.. ihren zu kaufen O.o. jedenfalls steht in dem von IKEA das ich mich freuen soll das erste Türchen  geöffnet zu haben und das tu ich jetzt auch.

also eine ganz ganz schön e Adventszeit euch allen wünsch ich

 

(achso bevor ichs vergesse neuerdings habe ich standesgemäß ein pinkes Einhorn das so hässlich ist das man sich fast dafür schämen muss, aber es ist mega kuschelig, verliert haare und hat schon Löcher...daher bin ich froh das es bei mir gelandet ist und so vll. ein Kind vor dem ersticken bewart..)

30.11.14 16:11, kommentieren