Das Wochende

Dear Anna

Dieses Wochende begann Freitag mir Sport und endete heute mit Essen . Freitag Abend war ich im Münster bei der Nacht der Lichter, was ein ganz Interessantes Erlebniss war. Samstag hab ich Marshmallows gemacht die ziehmlich gut wurden außerdem haben Prinz von und zu protz und ich abends auf mit dem Beamer verstehen Sie Spaß geschaut. Heute waren wir im Colombie Schlössle bei einer echt schönen aber mega kleinen Austellung "Ich Mann, du Frau" oder so. Geht um die klasische Rollenverteilung in der Gesellschaft die es angeblich zeit Urzeiten gibt. Man sieht Interessante Fakten über Frauen und Kinder in Bergwerken und Männer am Webstuhl. Schauts euch mal an.

Aus der WG gibt es nichts neues. Oft Essen wir zusammen, weil irgendjemand gekocht hat.  Bernd entwirft ein Gesellschaftsspiel und das Neutrum wächst fleisig um uns dann hoffentlich bald zu erscheinen. Wenn Freundinnen von Hilli kommen rennen sie hier quitschend durch dir gegend und freuen sich über soo kleine Windeln... das soll mal einer verstehen der schonmal über längeren Zeitraum Kinder gewickelt hat. Mhh so sehr ich auch übereleg mir fällt nichts witziges mehr ein. Ich denke, dass ich mich einfach an all die seltsamen Momente gewöhnt habe.

AAAchja beinahe habe ich es vergessen ich habe einen KINDER SCHOKOLADE Adventskalender bekommen und freue mich auf den DEzember. Denn auf meinen IKEA Adventskalender stehen jeden Tag Dinge die ich tun soll. Davon werde ich dann natürlich berichten.  Achja ich hab ne Freundin mit fernweh aber leider nur einen Tag Zeit zum weggehen... habt ihr ne gute Idee wie man in einem Tag Fernweh beendet? und was man Menschen die man kaum kennt zum 29 zum Geburtstag schenkt?

 

1 Kommentar 16.11.14 21:04, kommentieren

Werbung


gestern uuuund heute

Dear Anna

Gestern und heute fasse ich zusammen weil ich einfach nichts erlebe .Ok nicht ganz nichts. Gestern war ich abens im Pay After in einen sehr langen und sehr seltsamen schwedischen Film dessen Name ich leider schon vergessen habe. Außerdem habe war ich bei der Physio und habe heute Arschmuskelkater. Außerdem hab ich bemerkt das ich nicht nur Winterdepressionen habe sondern einfach nicht ganz fit bin.

Heute war ich im Garten (langer Spaziergang) und konnte die Lehm-ofen-bank bewundern die Tilli gebaut hat.Die sieht wahrnsinnig ungewohnt aus unsere Vermieter finden es aber Ok das wir in ihren Garten rumbuddeln und graben und Lehm-Ofen-Bänke bauen. Mal sehen ob daraus das Brot wirklich besser schmeckt.

Apropo letztens hat Bernd zwei Teens von seiner Arbeit mit in den Garten genommen die dann freiwillig den Rasen gemäht haben. (sie haben dann auch im vergleich zu Bernd und Tilli den Rasenmäher anbekommen) Nur leider sind sie dabei über die hälfte der ordentlich angebauten Himbeersträucher gefahren. Aber das macht wohl nicht wirklich was weil Himbeern scheinbar ihre Energie in den Wurzel tragen wie Tilli mir erklärte. Bemerkt haben das mit den Himbeerbüschen übrigends die Vermieter... (Ich frag mich wie lang es noch dauert bis die es berreuen ihr Haus vermietet zu haben)

Mhh ansonsten bin ich heute von ner lang verschollenen Stimme geweckt worden. Eine Freundin von Helli die aus ihren Urlaub zurück ist. Sie begrüßte mich Freudestrahlend am Frühstückstisch und schwatze mir ein Brot auf. Ihr könnt euch nicht vorstellen was für ein Mprgenmuffel ich Morgens um kurz vor zwölf sein kann. (war selbst von mir überrascht) Naja jedenfalls war es nett etwas unterhaltung zu haben um nicht den ganzen Tag alleine rum zu gammeln. Wir machten Fotos von Hillis Babybauch und Tilli fand die Idee zwar Doof aber poste trotzdem kurz vor der Kamera mit.

Heute war/bin ich kurz davor Prinz protz Geschenk fertig zu stellen. Bin mir aber nicht Sicher ob das so eine gute Idee ist. Außerdem hatte ich plötzlich mega boc Makronen zu backen aber habs irgendwie doch nicht gemacht.  Aber ich hab ein Marschmello Rezept gefunden, vll sollte ich das mal machen?! Ich finde es Wirklich schrecklich wenn alle Arbeiten sind (also nicht falsch verstehen vll beneid ich euch auch ein wenig) und ich unter der Woche einfach keinen Mensch habe mit den ich mich beschäftigen kann. Es ist so unklaublich öde! Naja ich hab gerade doch noch gebacken (alleine!) und sie sind so lecker geworden morgen oder übermorgen will ich Kekse machen und vll bekomm ich ja Prinz von und zu protz dazu mit mir Kekse zu Backen, die ich dann wegen einer nicht so guten Wette wieder verschenke. (man findet ihr auch das es viel zu früh ist für Weihnachtsbäckerei? Ich schon aber ich kann nichts machen ich hatte Lust auf Makronen und nichts zu tun. Also bleibt Munter und meldet euch bei gelegenheit

 

 

 

13.11.14 19:42, kommentieren